2015 – Der Osterburg Zeit geben

Im Rahmen der Ausstellung “Der Osterburg Zeit geben” gab es ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Alle Veranstaltungen wurden im Balkensaal der Osterburg durchgeführt.

Veranstaltungsübersicht für das Jahr 2015:

  • 19. März 2015: Warum Ostern uns bis heute verschaukelt – Der Computus und die Bestimmung des Osterdatums.Referent: Prof. Jürgen Müller, Berufsakademie Gera
  • 16. April 2015: Kalender für den gemeinen Mann.Referent: Dr. Klaus-Dieter Herbst, Institut Deutsche Presseforschung (Universität Bremen )
  • 17. Mai: Aktionstag zum Wissens-Schloss
  • 11. Juni: Wie kam die Atomuhr nach Weida?Referent: Prof. Peter Bussemer, Berufsakademie Gera
  • 16. Juli:Interessantes von Weidas Uhren und Uhrmachern, von der Kometenberechnung Dörffels und aktuellen Himmelsbeobachtungen.Referent:Ehrenbürger Kurt Häßner und Hobbyastronom Christian Trefflich
  • 17. September:Kosmische Rhythmen – vom astronomischen Ursprung unserer Zeitmaße.Referent: Dr. Olaf Fischer, Haus der Astronomie, Heidelberg
  •  15. Oktober: Zeitbestimmung mit Atomuhren.Referent: Dr. Bauch, PTB Braunschweig
  • 5. November: Die Zeit der Osterburg.Referent: Herr Scherf, Silbitz
  • 3. Dezember: Der Stern von Bethlehem.Referent: Prof. Jürgen Müller, Berufsakademie Gera